7. März, 15:15 Bis 15:45 Uhr, Großer Saal

Buchvorstellungen
15:15 Bis 15:45 Uhr, Großer Saal
Buchvorstellung: Sind Gott und Allah Freunde?
Autorin: Birgit Gröger

Alima, das Mädchen aus Aleppo, Verlag Wolfbach, in deutscher und arabischer Sprache,     ISBN: 978-3-906929-02-06

Alima, landet nach der Flucht über das Mittelmeer mit ihrer Mutter in einem Flüchtlingslager. Erleichtert, endlich in Sicherheit zu sein, hofft sie nun auf ein neues Leben. Die schlimmen Erlebnisse vom Krieg und der Flucht holen sie jedoch immer wieder in Albträumen heim. Dabei wünscht sie sich wie alle Kinder Sicherheit und Geborgenheit.

  1. Sind Gott und Allah Freunde? (Hannes und Opa philosophieren), Epubli/ BoD, ISBN: 978-3-750255364

Mathe ist nicht unbedingt das Lieblingsfach von Hannes. Doch sein neuer Freund Ali kann richtig gut rechnen. Von Hannes´ Salamibrot mag er allerdings nie abbeißen, weil Allah es ihm verbiete.Sind Gott und Allah Freunde? Diese Frage beschäftigt Hannes und sein Opa auf einem ihrer gemeinsamen Spaziergänge. Es geht um Toleranz und Freiheit, aber auch um Mitmenschlichkeit und Freundschaft.
Birgit Gröger ist Grundschullehrerin und Autorin von starken Geschichten für starke Kinder. Sie studierte in Bayern u.a. Germanistik, Erziehungswissensschaften und Didaktik der Religionslehre. Zuletzt unterrichtete sie In Frankfurt am Main Kinder mit vorwiegend ausländischen Wurzeln. Sie möchte die Generationen und Kulturen miteinander verbinden. Ihr Buch „Ab heute bin ich stark“ im Verlag Herder wurde bereits über 12000 mal verkauft. Neben vier Büchern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene hat sie bereits zwei Hörbücher gesprochen und herausgegeben. Lesungen, auch mit musikalischer Begleitung von Aeham Ahmad, dem Pianisten aus den Trümmern von Damaskus, sind buchbar unter: autorin@birgit-groeger.de. Besuchen Sie Birgit Gröger auch bei Facebook auf ihrer